Die Zukunft liegt auf Schienen

Die Neue Zürcher Zeitung (NZZ) titelte am Samstag «Die Zukunft der Megacity in Asien liegt auf Schienen». Das klingt doch interessant!

Weiterlesen

Advertisements

Taschen aus Sitzbezügen

Die Firma Kurzzug fertigt aus alten Sitzbezügen der Münchener U-Bahn. Jörg von Kurzzug ist im Blog MucBook im Interview:

Hallo Schönes präsentiert: Ideenfinder Jörg von Kurzzug im Interview
(Link zu MucBook)

Der Wahnsinn ist Methode

Wie man in Berlin mit der U-Bahn fährt …

Die Gruppe „PARADOX“ zeigt in ihrem Video «IM A RIDER», was man so alles mit einem Kinderfahrrad machen kann. Besonders die Passage der radelnden Mitfahrt auf dem Dach einer U-Bahn ist für Bahnologen interessant. Und schliesslich wird das Rad spektakulär „geparkt“.

Viel Spaß bei diesem ungewöhnlichen Berlin–Erlebnis! Weiterlesen

Roms U-Bahn: Probleme beim Bau

In der drei Millionenstadt Rom wird eine U-Bahn mitten durch das Zentrum gebaut. Die Herausforderung für die Stadtplanung besteht in der Vermeidung der Zerstörung der Bodendenkmäler und Artefakte. Unter der Piazza Venezia soll nun ein Umsteigebahnhof errichtet werden – aber erst einmal kommen die Archäologen an die Reihe … Weiterlesen