Grüße aus den Ferien

2017-07-26-greetings

Nordamerika scheint im Trend zu sein!

Cool. Staunend zog ich dieser Tage Postkarten aus dem Briefkasten: Es kamen zwei Grüße aus den Ferien beim Bahnblogger aus Münster an, der sich herzlich für die Postkarten aus Nordamerika bedankt!

Nun schauen wir mal, was sonst noch so eintrudelt bis wir uns einen fernen Tages wieder selber „auf die Schienen“ machen! Weiterlesen

LOCOMORE – neue Bahngesellschaft gestartet

„Jetzt seid Ihr am Zug“

2016-12-locomore

LOCOCMORE-Waggon (hier auf der Innotrans im September in Berlin)

LOCOMORE ist am 14. Dezember in Stuttgart mit der neuen täglichen privaten Fernverkehrsverbindung zwischen Stuttgart, Frankfurt, Hannover und Berlin gestartet. Rund 1.300 Personen haben via Crowdfunding den Start des neuen Fernzuges ermöglicht. „Nun geht es darum, dass möglichst viele Leute einsteigen und sich von unserem neuen Fernzugprodukt überzeugen lassen,“ so der geschäftsführende Gesellschafter Derek Ladewig. „damit wir zusammen aus LOCOMORE eine Erfolgsgeschichte machen“.

Zuglauf

Den ersten Zug schickt LOCOMORE von Stuttgart über Vaihingen (Enz), Heidelberg, Darmstadt, Frankfurt (Main) Süd, Hanau, Fulda, Kassel-Wilhelmshöhe, Göttingen, Hannover und Wolfsburg nach Berlin (Bahnhof Zoo!), Berlin Hbf, Ostbahnhof sowie Lichtenberg. Mit modernisierten klassischen Reisezugwagen und maximal 200 km/h ist der LOCOMORE deutlich schneller als der Fernbus und nur wenig langsamer als der ICE und mit 100 % Ökostrom des Ökostrompioniers NATURSTROM unterwegs.

Weiterlesen

Bahnstation Hiltrup modernisiert

Heimatbahnhof erneut eingeweiht

Bahnhof Hiltrup

Bahnhofsgebäude Hiltrup

Nachdem in der letzten Woche die Einladung zur Einweihungsfeier meines Heimatbahnhofs Münster-Hiltrup kam, stieg bei mir täglich die Vorfreude! Es ist schon ein besonderer Tag, wenn der eigene Heimatbahnhof nach langer, gründlicher Sanierung erneut eingeweiht wird. Das Bahnhofsgebäude (Bild rechts) aus Kaisers Zeiten wurde schon vor geraumer Zeit nach der Grundsanierung eines Investors bezogen.

In diesem Jahr wurden nun die Bahnsteige, die Bahnsteigausstattung und die Außenanlagen durch die Deutsche Bahn auf den «Stand der Zeit» gebracht. Die Handwerker hatten den ganzen Sommer hart gearbeitet: die Bahnsteige wurden auf 76 cm erhöht, der Mittelbahnsteig erhielt einen Aufzug wodurch der Bahnhof nun barrierefrei geworden ist. Weiterlesen