Der Kartoffelpuffer-Express

Gezogen vom VT 03 aus dem Jahr 1927

Es erhält Einfahrt der Sonderzug nach Westerkappeln …

Am Samstag Mittag telefonierte ich mit Thomas und erwähnte beiläufig, es würde um 15:30 Uhr der Kartoffelpuffer-Express ab Münster(Westf.) Hbf fahren. Einmal im Jahr macht der Eisenbahn-Tradition e.V. aus Lengerich diese eigenartig skurrile Fahrt mit einem uralten Triebwagen VT 03: Von Münster Hbf geht es binnen zwei Stunden über Ostbevern, Kattenvenne, Lengerich und über Osnabrück Hbf nach Westerkappeln. In einer Kneipe gibt es Kartoffelpuffer «bis zum Abwinken» und dann wieder retour das Ganze!

Das mussten wir uns unbedingt ansehen! Weiterlesen

Advertisements

Die letzte Saison einer Luftseilbahn …

Sellbahn Stalden-GsponDie Geschichte der historischen Seilbahn Stalden-Gspon (Wallis, Schweiz) im Mattertal beginnt schon 1925: Man wollte eine Strasse hoch nach Gspon errichten, doch die Pläne zerschlugen sich. Im Dezember 1948 erklärte der Staatsrat die zu erbauende Luftseilbahn als Werk öffentlichen Nutzens und erteilte der Gemeinde Staldenried die rechtlichen Möglichkeiten die Luftseilbahn zu errichten.

Mit dem Bau der Bahn wurde 1949 begonnen. Doch erst am 5. August 1951 konnte nach zweijähriger Bauzeit der Betrieb auf der gesamten Strecke Stalden-Staldenried-Gspon aufgenommen werden. Zwischenzeitlich ist sie von gewachsenen Bahnhof der Matterhorn-Gotthard-Bahn (MGB) „umarmt“ und scheinbar an die Seite gedrückt worden. Im nächsten Jahr wird nun eine neue Bahn errichtet werden.

Zur Fotostrecke der alten Bahn und den veröffentlichten Plänen der neuen Bahn. Weiterlesen

Grüße aus den Ferien

2017-07-26-greetings

Nordamerika scheint im Trend zu sein!

Cool. Staunend zog ich dieser Tage Postkarten aus dem Briefkasten: Es kamen zwei Grüße aus den Ferien beim Bahnblogger aus Münster an, der sich herzlich für die Postkarten aus Nordamerika bedankt!

Nun schauen wir mal, was sonst noch so eintrudelt bis wir uns einen fernen Tages wieder selber „auf die Schienen“ machen! Weiterlesen