Über

Auf hoher See und in der Bahn ist man in Gottes Hand. Diese Erfahrung musste ich in den letzten 25 Jahren kreuz und quer unterwegs auf Europas Schienen machen. Dabei traf ich viele Menschen, die einen bleibenden Eindruck hinterliessen. Von einigen berichte ich hier.

Danken darf ich allen Mitreisenden für vielen amüsante Stunden, „Schwätzen“, nachdenklichen Momente und neuen Einsichten, die ich für Sie in diesem Blog zusammenstelle.

Besonders aber den Mitarbeitern der Bahnen, die Unmögliches möglich machen und bei Störfällen ihre Freundlichkeit, Übersicht und Hilfsbereitschaft behielten.

Den Lesern mögen unsere Geschichten und Geschichtchen Kurzweil bescheren und Ihnen helfen, die sauertöpfischen, egozentrischen oder sonst wie gearteten Mitreisenden – denen wir alle zeitweise in der Bahn scheinbar hoffnungslos ausgeliefert zu sein scheinen – zu ertragen. Möge Sie der Blog so die Welt um Sie herum vergessen lassen, wie die Präsentation, die Ihr Gegenüber gerade in die Tastatur hämmert, oder das gefühlte 1000. ohrenbetäubende Telefonat der Herrschaften in der übernächsten Reihe. Mögen diese Zeilen Sie, liebe Leserin und lieber Leser, so fesseln, dass Sie diese Zeitgenossen ignorieren können, ein wenig entspannende Ruhe finden und mögen Sie trotz der Ablenkung stets am richtigen Bahnhof aussteigen!

Theißing

Für Michael – mit dem ich noch so viele Ideen realisieren wollte.

Nutzung des Text- und Bildmaterials nur nach vorheriger schriftlicher Einverständnis der Urheber. Der Kontakt kann über das Kommentarfeld unten hergestellt werden.

5 Gedanken zu „Über

  1. Pingback: Dampf-Zug Museen | MyBahn

  2. Pingback: Dampf-Lok Vereine | MyBahn

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s