Präsentation des Ideenzugs der DB


Wenn die Deutsche Bahn, die Hersteller und Stammkunden die Köpfe zusammenstecken, dann kommt etwas ganz Besonderes dabei heraus: der Ideenzug. Doch langsam: der Ideenzug ist einer der wenigen Züge im Rahmen der Innotrans, der internationalen Leitmesse für Verkehrstechnik in Berlin, die nicht fahren. Der Ideenzug ist ein mock-up, eine Studie, die in ein Gerüst eingebaut wird aber täuschend echt ausschaut – jedenfalls im Innenraum.

zug-aussen

Als Neuigkeiten erwarten den Bahnfahrer:

  • eine Coffee-Lounge
  • zwei Spinning Bikes
  • die Relaxing Zone
  • die Chill-out Area
  • Public Viewing
  • MyCabin, Arbeitsbereich
  • Kinderparadies
  • Gaming und Shopping Bereich

Zum Video der DB und der Bilderstrecke der Realisierung des Zugs (mock-up) in Berlin, ausgestellt während der Innotrans.

Das Video der DB zeigt die Studie …

Die Bilderstrecke der Innovationen zeigt die Realisierung …

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Weitere Infos

Ideenzug – Der Nahverkehrszug der Zukunft (Link zu DeutscheBahn.de)

Advertisements

Ein Gedanke zu „Präsentation des Ideenzugs der DB

  1. Diese Studie ist ja superschön. Aber bei der Umsetzung setzen dann die Erbsenzähler den Rotstift an und es bleiben von diesen Entwürfen nur ein paar Bilder an der Wand oder auf dem hoffentlich funktionierenden Bildschirm.
    Und bitte, wer will in einem Erlebnispark im Regionalzug durch die Gegend fahren? Spätestens wenn er 80,– € fürs Schwarzfahren hingeblättert hat weil er an der vorletzten Station des Aussteigen vergaß, ist ihm dieser Zug verleidet. Oder wer will die Mütter der Kids wieder beruhigen die ihre im schlingernden und rappelnden Regionalzug von der Kletterwand gefallen Sprößlinge zu trösten haben? Wie gesagt, Tolle Ideen – aber besser für die Transsibirische oder einen Transrapid geeignet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.