Bildvergleich: Jungfraubahn!


Beim Aufräumen fand ich dieser Tage ein Bild Zuhause, von dem ich schon länger erzählen wollte: Im Jahr 2013 war ich im Oktober die «Jungfrau» bei Interlaken (Schweiz) besuchen und wollte ‘rauf auf ‘s Jungfraujoch – eine wunderschöne Bahnreise, so sagten Freunde mir. Doch die «Jungfrau» war mal wieder zickig und hatte ihr Wolkengewand an. So entstanden – um nicht unnütz Geld aus dem Fenster zu werfen und den Tag nutzlos zu verbringen – Bilder in der Nähe der Mittelstation, der «Kleinen Scheidegg».

2013-10-jungfrau (2)

Jungfraubahn (Schweiz) vor imposanter Kulisse

Dem Tag eine andere Wendung geben

„Also los, auf Schusters Rappen – wohlan!“

Die Jacke rechts am Zaun gehört mir und eigentlich hätte es das Bild nie in den Blog geschafft …

2013-10-jungfrau (1)

Fallbodensee, im Hintergrund die sagenumwoben-wolkenverhangen-zickige «Jungfrau» und links die «Galerie» der Jungfraubahn

Im Herbst 2017 war ich im Wallis im World Nature Forum in Brig (Wallis, Schweiz) von dem ich schon berichtete (Bahnreisen ins ewige Eis) und sah dieses uralte Bild in der Ausstellung:

Wallis 2017

Mir war sofort klar, wo es aufgenommen war. An dem kleinen Ziehweg unterhalb des heutigen Speichersees, den man im oberen Bild sieht. Das Gelände fällt dort steil ab, die Sicht auf den Berg ist toll. Als das alte Bild aufgenommen wurde gab es natürlich keine Pistenbeschneiung und die zugehörigen Speicherseen fehlten auch noch. Die wohl holprige Bahn war gebaut und die Galerie der Bahn (vergl. Bild oben) ist auch noch nicht zu sehen.

Und jetzt wechseln wir etwas die Perspektive und gehen auf den Ziehweg unterhalb des Sees …

2013-10-jungfrau

Und schon erscheint die «Jungfrau». Durch Zufall hatte ich mich im Jahr 2017 fast so aufgestellt, wie der Fotograph vor 100 und mehr Jahren, und das ohne sein Bild zu kennen. Aber eben nur „fast“.

Beim nächsten Besuch werde ich versuchen mich genauer aufzustellen und die Perspektive des alten Bildes nachzustellen. Da die «Jungfrau» bei meinen Besuchen aber immer wolkenverhangen war, wird sie wohl noch ein paar Jahre auf mich warten müssen! 😉

Quellen

Bilder (4): Klaus Theißing
Das Foto der Jungfrau im World Nature Forum entstand mit freundlicher Genehmigung des Hauses.
Banner-Bild: Klaus Theißing

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s