Was kostet eigentlich … die Fahrt mit der Trans-Sib?


Die Deutsche Bahn ruft für die 35-stündige Reise bis Moskau schon 260 Euro auf. Die Fahrt von Moskau bis Wladiwostok mit der Transsibirischen Eisenbahn kostet in der 1. Klasse in einem 2er-Schlafwagen 1.188.- Euro.

Nach Auskunft der Webseite transsibirischeeisenbahn.me kann seit Mai ’16 die Verpflegung im Zug nicht mehr gebucht werden. Einzelne Speisen seien jedoch im Zug zu erwerben. Die Preise seien hingegen moderat: Hauptmahlzeit um die 8,- bis 11,- Euro, kleineres Essen 6,-, Bier 1,80, Kaffee 1,50, Cola 1,-, Tee 1,-.

Ferner sei Vodka zu erwerben:

  • Vodka 50 Gramm 2,- (sei die kleinste Verkaufsmenge),
  • Vodka 100 Gramm 4,-, (das sei russisches Standardmaß).
Skurilles wird – so man der Webseite Glauben schenken darf – auch geboten:
  1. „Es wird tatsächlich noch frisch gekocht auf offener Flamme mit leibhaftigem KOCH, falls dieser nicht gerade volltrunken und laut schnarchend seinen Rausch inmitten des Speisewagens ausschläft.“
  2. „Jubiläumsfahrten wegen des Sieges der Roten Armee gegen Nazi-Deutschland am 09.05.45“. Sie starten in Moskau am 8. und 9. Mai ’17.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s