Neues Reisezentrum Basel SBB


Reisezentrum Bahnhof Basel SBB

Das neue Reisezentrum im Bahnhof Basel SBB

Das neue Reisezentrum im Bahnhof Basel SBB ist der SBB wirklich gut gelungen: hell beleuchtet empfangen die leicht zurckgesetzten Schalter die Gäste in einem großen U-förmigen Rund. In der Mitte finden sich Auslagen mit den aktuellen Angeboten.
Die Wandflächen sind akzentuiert beleuchtet: man wähnt sich beim beim stylischen Juwelier.

Durch die Raumgestaltung kann man sofort in «den Bann der Bahn» gezogen werden: Nach langer Reise kam ich verspätet und müde an. Schon beim Betreten des «Rail Service», wie das Reisezentrum treffend in der Schweiz bezeichnet wird, entfuhr mir spontan ein „Oh“ und „Ah“! Die Stimmung hellte sich während der Wartezeit auf – was gutes Licht alles bewirken kann.

2016-08-basel-sbb

Die alte Schalterhalle im Bahnhof Basel SBB

Die alten Schalter waren über 150 Jahre in der Schalterhalle beheimatet. Man wurde dort mit gemalten Bildern der Schweizer Top-Destinations Jungfraujoch, Gstaad und Interlaken empfangen und so auf die Schweiz eingestimmt. Alles Destinationen, die heute noch gerne beworben und bereist werden. Durch die heute übliche Kartenzahlung und der dazu nötigen PINs ist eine derart antiquierte Schalterhalle wirklich nicht mehr zeitgemäß.

Zudem ist es doch angenehmer, den Bahnmitarbeiter nicht durch eine Sicherheits-Scheibe anschreien zu müssen, während hinten die Züge kreischend einfahren.

Bei den alten Schaltern sollen Automaten zukünftig Geld wechseln.

Gut gemacht, SBB!

 

 

Advertisements

Ein Gedanke zu „Neues Reisezentrum Basel SBB

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s