Werbeloks …


Menschen sammeln alles: Zahnstocher, Streichhölzer, Bierdeckel, gebrauchte Einkaufszettel und so weiter und so fort. In einem Bahnforum habe ich gelernt, dass es auch Mensch gibt, die Bilder von Werbeloks sammeln. Sie stehen an den Strecken und fotografieren alles, was «beklebt» daher kommt. Zuhause wird gesichtet, sortiert, aufbereitet und schliesslich veröffentlicht.

Auch ein schönes Hobby – und viel frische Luft gibt’s gratis dazu!

Im Bereich «Links» weise ich schon seit längerem auf die wundervollen Lokdesigns von Gudrun Gaiblinger hin.

Spieglein, Spieglein an der Wand, wer gestaltet die schönste Lok im ganzen Land?

Die Designerin Gudrun Geiblinger aus Österreich hat einige – wie ich meine – hervorragende Designs für Lokomotiven entworfen. Man findet Bilder auf ihrer Weseite oder zum Beispiel bei Pinterest. Die Freunde der ganz kleinen Bahnen können sie übrigens käuflich erwerben und Zuhause ihre Kreise damit drehen.

Weitere Links zu Plattformen mit Werbeloks

  • Auf Railad.at finden sich Fotos der originalen Vorbilder, originalgetreuen Werbelok-Modelle, technische Details über Lokomotiven sowie ein Blog, der über Neuheiten, Verbesserungen und Aktionen informiert.
  • Unter Werbeloks.de finden sich Loks aus Deutschland, der Schweiz, Österreich und Frankreich.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s