Pläne und Realität


Der IC um 18:05 Uhr Richtung Süden hatte – wie ich später erfuhr – aufgrund von Bauarbeiten an der Strecke schon 20 Minuten Verspätung. Mein sorgsam ausgearbeiteter Plan kollabierte gerade: Umstiege würden nicht erreicht, Verspätung, Nerv, da Zugbindung – die Reise fängt ja gut an! Doch auch der 17:05 Uhr aus Norden war noch nicht eingelaufen, dabei war es schon 17:30 Uhr! Der Service-Point kann vielleicht helfen …

Geschwind trug ich mein Begehr vor. Der Mitarbeiter wusste genau, wovon ich redete – ein Wunder! Er funkte noch schnell wohin, hörte und wiederholte „… bleibt Gleis 9! Danke!“ Schon stempelte er wild auf meinem Ticket herum und empfahl mir zu Gleis 9 zu gehen.
„Und das reichlich flott!“ entgegnete ich.
„Genau“ strahlte er „… und gute Reise!“ rief er mir noch nach.
Ich erreichte spielend den verspäteten IC, der 17:05 Uhr hätte abfahren sollen.

Nachdem man in der Geschichte Am Service-Point gelesen hatte, dass am Service-Point Düsseldorf gerne und viel gestempelt würde, schaute ich im Zug vorsichtshalber das Ticket im Zug genauer an. Nicht das mir „Frei von Hundestaupe“ oder ähnliche Peinlichkeiten attestiert würden. Und tatsächlich: „Zugbindung aufgehoben!“ war auf das Papier gestempelt worden.

Klasse! Ich liebe die Bahn!

Am folgenden Tag kam ich von meiner kleinen Reise zurück und sah genau diesen netten Mitarbeiter wieder am Service-Point sitzen. Ich grüßte, hielt kurz an und erklärte flugs, dass ich den Anschlusszug am ersten Umstieg erreicht hatte und bedankte mich, dass ich meine Reise – nur dank seiner Hilfe – doch noch planmässig absolvieren konnte.

Selten habe ich so ein strahlendes Gesicht gesehen!

Gewidmet den fleissigen Service-Mitarbeitern.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s