Kulinarischer Halt … in Marktredwitz


Mittlerweile sind die Freunde über die Republik verstreut, was zu immer neuen kulinarischen Expeditionen führt. Diesmal ging es ins Fichtelgebirge: In Nürnberg bog ich scharf „rechts“ ab und reiste dann über Marktredwitz. Selbstverständlich wurden in Franken Wurstwaren angeboten und verköstigt …

im Bahnhof MarktredwitzIm kleinen Bahnhofsladen in Marktredwitz gibt es fast alles: Bücher, Zeitschriften, gekühlte Getränke, Eis, Backwaren und auch Frikadellen und Würstchen (aus dem Wasser) werden angeboten.

Mir war am frühen Nachmittag gar nicht nach Süsskram, daher wählte ich das Bauernwürstchen und eine Brezel. Leider würden die Würstchen noch fünf Minuten ziehen müssen, und so wurde ich gefragt, ob ich warten möchte … der Fahrplan lies es zu! Also dann!

Das Brezel war rösch, frisch und überbrückte die kurze Wartezeit an einem der drei Stehtische wunderbar. Nach genau fünf Minuten wurde ich wegen des Hauptgangs vorstellig. Das Würstchenpaar kam auf Nachfrage in ein Brötchen und ich wurde nach Senf gefragt. Gerne doch!

Die Würschtel waren der Hit! Aussen knackig, innen wunderbar gewürzt. Ja, die Franken verstehen etwas von Würstchen! (Da kann sich mancher Dosenwürstchenfabrikant „mal eine Scheibe von abschneiden“!) Der kleine Spritzer milden Senfs harmonierte wunderbar mit der Wurst.

Gerade hatte ich den Hauptgang genossen, schon mahnte die Uhr.
Der Zug wartet nicht …

Fazit

Gerne mache ich wieder Station in Marktredwitz im schönen Frankenland und geniesse die wunderbaren Würschtel!

Qualität: 3 Loks
Preisklasse: 1 Lok

Advertisements

Ein Gedanke zu „Kulinarischer Halt … in Marktredwitz

  1. Pingback: Ein kleiner Bahn-Reiseführer | MyBahn

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s