Ein «Krokodil» für Oerlikon

Bahnkenner werden aufhorchen, die Bevölkerung sich die Augen reiben: die Stadt Oerlikon (CH) soll ein «Krokodil» erhalten.

Die Bezeichnung Krokodil steht für Lokomotiven der Baureihen SBB Ce 6/8 II und SBB Ce 6/8 III der SBB, die über eine lange Schnauze verfügen und so zu ihrem speziellen Namen kommen. Die Loks wurde u.a. von der Maschinenfabrik Oerlikon (MFO) für den Einsatz auf der alten Gotthard Bergstrecke entwickelt. Die langen Lokomotiven hatten ein Fahrwerk auf zwei Rahmen und waren daher besser kurvengängig. Weiterlesen

Advertisements

Stopp: Baustelle! Kein Durchgang!

2017-12-10-sternbusch 3«Vor der Haustür» wird «unser» Bahnübergang «Am Sternbusch» in Münster gerade überholt. Der Durchgang ist derzeit nicht möglich, die Lokalzeitung war schon auf der Baustelle, machte Fotos und informierte. 1001 orange-rote gekleidete Männer arbeiten rund um die Uhr, damit wir bald wieder sicher und gut passieren können. Der Baggerfahrer hebt fix Schotter und große Betonteile aus, allein der DB Regio Zug von Münster(Westf) Hbf nach Coesfeld darf passieren. In weiter Ferne biegt ein IC auf die Umleitung nach Dortmund ab …

Die Kinder des Viertels kommen vorbei und bestaunen den schnellen Baufortschritt von «Bob, dem Gleisarbeiter». Ich habe mich dazu gestellt und den sachkundigen Vätern zugehört. Weiterlesen

Schrecklich erfolgreich

2016-08-ice

„Ist hier noch ein Platz frei?“

Sie war in Freiburg in den ICE nach Hamburg zugestiegen und setzte sich ans Fenster neben Michael. Sofort klappte sie den Laptop aus und loggte sich ins WLAN ein, als sei es das natürlichste der Welt. Sie hatte lange rotblonde Haare und trug ein grünes Sweatshirt und Jeans. Nach einer Weile sprach sie ihn wegen des Stroms an und ob sie denn auch mal an die von ihm schon lange belegte Steckdose dürfe. So kamen sie ins Gespräch und sie zeigte ihm die wohl recht frischen Bilder ihrer Doktorfeier. So wurde es langsam interessant … Weiterlesen

SBB: Neue Doppelstockzüge fahren ab 2018

FV-Dosto in der Landschaft

Der FV DoSto in der Landschaft (Foto: Dario Haeusermann – SBB)

Das Bundesamt für Verkehr (BAV) hat dem neuen Fernverkehrs-Doppelstockzug (kurz: FV-Dosto) von Bombardier eine befristete Betriebsbewilligung für das Schweizer Netz erteilt und damit bestätigt, dass der Zug sicher verkehren kann. Die SBB plant, den FV-Dosto im Verlauf von 2018 schrittweise in den Betrieb zu bringen. Weiterlesen

70 Dampfmaschinen und -loks im Modell

hiltruper-mueseumSonntags nachmittags machen sich drei Sammler auf den Weg ins Hiltruper Museum, der alten Feuerwache am Friedhof, und nehmen ihre Modelle in Betrieb. Doch kaum sind ist die Tür des Museums geöffnet, strömt das Publikum herein, denn das Museum ist nur sonntags und nach Vereinbarung geöffnet.

Jung und alt staunen mit leuchtenden Augen, wie sich die Modelle der Dampfmaschinen oder auch die angetriebenen Karussels, Modell-Werkstätten und Sägewerke bewegen. Doch manchmal staunen die älteren Besucher mehr als die Enkel. Weiterlesen

5 Top-Tipps: Stressfreies Bahnfahren rund um Weihnachten

Hohe Nachfrage am 22. und 23. Dezember

Bei der Deutschen Bahn (DB) sind ICE- und IC-Züge rund um Weihnachten bereits jetzt sehr gut gebucht, denn Weihnachtszeit ist Reisezeit. Da Heiligabend auf einen Sonntag fällt, ist die Nachfrage am Freitag, 22. und Samstag, 23. Dezember besonders hoch. Sehr viele Reisende werden auch am 26. Dezember und 2. Januar erwartet.

 Die 5 Top-Tipps können helfen möglichst stressfrei an’s Ziel zu gelangen. Weiterlesen