Deutsche Bahn: Fünf-Punkte-Plan für das Jahr 2019

DB-Chef Richard Lutz und Vorstandskollegen treffen sich mit Vertretern von Regierung und Parlament und stellen konkrete Verbesserungen für die kommenden Monate vor

  • „Schritt für Schritt besser werden für unsere Kunden“
  • Gespräche mit dem Eigentümer gehen wie seit längerem geplant weiter

Der Vorstandsvorsitzende der Deutschen Bahn AG, Dr. Richard Lutz, sowie seine Kollegen Ronald Pofalla (Infrastruktur), Berthold Huber (Personenverkehr) und Alexander Doll (Finanzen, Güterverkehr und Logistik) haben sich am Donnerstagmorgen in Berlin mit Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer sowie Abgeordneten des Deutschen Bundestages getroffen, um die Lage des Unternehmens zu beraten. Die DB-Spitze stellte dabei einen Fünf-Punkte-Plan vor, der bereits konkrete Verbesserungen für die kommenden Monate enthält.

Dr. Richard Lutz: „Die Auslastung unseres Schienennetzes hat seit der Bahnreform 1994 stark zugenommen, die Intensität der Nutzung pro Gleis-Kilometer sogar um 50 Prozent. Gleichzeitig erfreut sich die DB jedes Jahr erneut an einem Passagierrekord. Dennoch: Wir kommen an unsere Grenzen, Wachstum führt zu Engpässen. Wir brauchen mehr Kapazitäten, um die Verkehre von heute und morgen zu bewältigen. Deswegen gehen wir den Ausbau entschlossen an – im Netz, mit neuen Zügen und mehr Mitarbeitern. Ziel ist es, Schritt für Schritt besser zu werden für unsere Kunden.“ Wie bereits seit längerem geplant, werden die Gespräche des DB-Vorstands mit den Vertretern des Eigentümers in der übernächsten Woche fortgesetzt.

Der Fünf-Punkte-Plan für das Jahr 2019 nachfolgend im Detail:

Weiterlesen

Advertisements

Fernreisen: Kroatien

Ab Frankfurt mit der Eisenbahn in die Hauptstädte Europas

Bildschirmfoto 2018-07-24 um 10.35.26Manchmal funktionieren die Verbindungen rasend schnell aber auch sehr langsam, romantisch oder auch gar nicht. In den nächsten Tagen veröffentlicht MyBahn eine Übersicht des Twitteres Tom @schienenstrang (Link zu Twitter) die aufzeigen soll, was auf der Schiene erreichbar ist. Sie ist keinesfalls vollständig.
Los geht’s – und gute Reise!
Weiterlesen

Geschenk für ganz junge Bahner …

Ein besonders herziges Geschenk der Bahner-Kollegen für einen neuen Erdenbürger postete Heinz Staehli (SBB) …

Alles Gute für den Bahner-Nachwuchs auch von MyBahn!!! Weiterlesen

Fernreisen: Litauen

 

Ab Frankfurt mit der Eisenbahn in die Hauptstädte Europas

2017-10-zuerich 2

Manchmal funktionieren die Verbindungen rasend schnell aber auch sehr langsam, romantisch oder auch gar nicht. In den nächsten Tagen veröffentlicht MyBahn eine Übersicht des Twitteres Tom @schienenstrang (Link zu Twitter) die aufzeigen soll, was auf der Schiene erreichbar ist. Sie ist keinesfalls vollständig.
Los geht’s – und gute Reise!
Weiterlesen

Mexikos Pläne für eine Neubaustrecke

2016-03-02-nzz-webDer neue Präsident Mexikos hat rund zwei Wochen nach seiner Amtseinführung kurz vor Weihnachten die Pläne für eine Neubaustrecke präsentiert. Der «Tren Maya», so der Name der neuen Linie, soll auf der Halbinsel Yukatán, zwischen dem Küstenort Cancun und der Stadt Calakmul verkehren.

Die Kosten des neuen rd. 1.500 km langen Projekts werden auf 7,5 Milliarden Dollar geschätzt. Das Projekt wird durch fünf Gliedstaaten und auch durch die Territorien und Schutzgebiete der Indigenen Völker führen. Diese hatten schon im November ihre Ablehnung des Projekts zum Ausdruck gebracht.

Weiterlesen

Fernreisen: Kosovo («manchmal»)

Ab Frankfurt mit der Eisenbahn in die Hauptstädte Europas

schnelle-verbindungManchmal funktionieren die Verbindungen rasend schnell aber auch sehr langsam, romantisch oder auch gar nicht. In den nächsten Wochen veröffentlicht MyBahn eine Übersicht des Twitteres Tom @schienenstrang (Link zu Twitter) die aufzeigen soll, was auf der Schiene erreichbar ist. Sie ist keinesfalls vollständig.
Los geht’s – und gute Reise!
Weiterlesen

Hingefahren … Krippenausstellung Telgte

„Zur Krippe her kommet…“

2016-12-krippen-4Seit dem 10. November ist die Telgter Krippenausstellung unter dem Thema „Zur Krippe her kommet…“ geöffnet. Beteiligt an der Ausstellung sind in diesem Jahr über 90 Künstlerinnen und Künstler.

Die Krippenausstellung ist ein schönes Ausflugsziel für die Tage um den Jahreswechsel. Das Museum ist fußläufig vom Bahnhof Telgte zu erreichen.

Schon im Jahr 2016 hatte MyBahn im Beitrag Hingefahren … Krippenausstellung Telgte berichtet, die im Westfälischen Museum für Religiöse Kultur im Wallfahrtsort Telgte bei Münster(Westf.) stattfindet.

Weiterlesen